RSS-Feed

Einbruch
Aktuellste Rechtsnews vom Anwalt zum Thema Einbruch

Lesen Sie die neuesten Rechtstipps über Einbruch aus dem Bereich Strafrecht und Kriminalität von Rechtsblogs und Anwalt-Homepages!

rechtsuniversum_header1.jpg

Nach Mindestwortzahl filtern:

Nach Alter in Tagen filtern:

Rechtsnews 1 - 20 zu 'Einbruch'


Strafrecht

Bundestag: Straftaten gegen Kirchen

Bundestag: Straftaten gegen Kirchen 17. Dezember 2018 — Dr. „Straftaten gegen christliche Sakralbauten in Deutschland“ thematisiert die AfD-Fraktion in einer Kleinen Anfrage . mehr lesen

religion-weltanschauung-recht.net | Heidelberg

, 332 Wörter

Baurecht

Bundestag: Erfassung von Diebstählen in Kirchen

Wie die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion weiter ausführt, wird in der PKS „bisher der Diebstahl von sakralen Gegenständen in einigen … mehr lesen

religion-weltanschauung-recht.net | Heidelberg

, 416 Wörter

Erbrecht

Verwaltung des Nachlasses unter Miterben

Sind ganz dringende Maßnahmen zu ergreifen und eine Abstimmung wegen der Kürze der Zeit nicht möglich , kann auch ein einzelner Miterbe die dringend notwenidigen Maßnahmen alleine ergreifen … mehr lesen

anwalt-heinsberg.de

, 586 Wörter

Unternehmensrecht

StK: Bayerische Cybersicherheitsstrategie wird stetig fortentwickelt – Schutz für Bürger, Unternehmen und staatliche Stellen stärken

Die aktuellen Vorfälle zur Veröffentlichung fremder Daten im Internet zeigen: Die fortschreitende Digitalisierung bringt nicht nur Potentiale und Freiräume, sondern auch ein neues Maß der … mehr lesen

bayrvr.de | Saarbrücken

, 1029 Wörter

Strafrecht

Sach­be­schädig­ung beim Wohnungs­ein­bruch­dieb­stahl

Sowohl der vollendete schwere Bandendiebstahl als auch der vollendete Wohnungseinbruchdiebstahl stehen – wie auch ein Diebstahl in einem besonders schweren Fall gemäß § 243 Abs. 1 … mehr lesen

sokolowski.org | Neu-Isenburg

, 5213 Wörter, Bewertung: ★★★★★

Schadensersatzrecht

Verkehrsunfall – Schmerzensgeld bei HWS-Syndrom

Die Klägerin nimmt die Beklagte aus einem Verkehrsunfall auf Zahlung eines angemessenen Schmerzensgeldes sowie auf Erstattung des behaupteten Verdienstausfallschadens in Anspruch; des … mehr lesen

ra-kotz.de | Kreuztal

, 2532 Wörter

Persönlichkeitsrecht

Vorschriften des KUG gelten im Journalismus auch nach Inkrafttreten der DSGVO

Der Verfügungsklägerin steht – mit dem Landgericht – in der Sache ein Unterlassungsanspruch gegen die streitgegenständliche Bildberichterstattung gemäß § 1004 Abs. 1 Satz 2 BGB analog i. V. … mehr lesen

kanzlei.biz | Augsburg

, 6468 Wörter