RSS-Feed

Neue Rechtstipps im Bereich Urheber und Marken

Lesen Sie hier aktuelle Rechtstipps, Erläuterungen von Urteilen sowie Rechtsnews aus deutschen Rechtsblogs, Anwalts- und Kanzleiblogs über den Themenbereich Urheber und Marken (Urheberrecht, Markenrecht, Persönlichkeitsrecht etc.).

urheber.jpg
Foto: RainerSturm / pixelio.de

Nach Mindestwortzahl filtern:

Rechtsnews 1 - 10

#1

Lizenzrecht

OWi III: Abwesenheitsverhandlung, oder: Keine Verwertung unbekannter Beweismittel

Beabsichtigt der Richter die Einführung und Verwertung von Beweismitteln, zu denen sich der Betroffene bisher noch nicht äußern konnte, muss er die Verhandlung unterbrechen oder aussetzen … mehr lesen

blog.burhoff.de | Münster · Rastede

, 759 Wörter

#2

Markenrecht

Tricky: Markenrechtsverletzung durch Verwendung von Vornamen wie SAM & Co.

Nach der Rechtsprechung des Senats liegt eine beeinträchtigende Benutzung des Zeichens vor, wenn es durch den Dritten markenmäßig oder - was dem entspricht - als Marke verwendet wird und … mehr lesen

it-recht-kanzlei.de | München

, 2971 Wörter

#3

Werberecht

Nächster Termin 6/5/2019 IFU Veranstaltung: Fachberater für Heilberufe: Marketing in der Arzt- und Zahnarztpraxis - Social Media - Werberecht

Nächster Termin 6/5/2019 IFU Veranstaltung: Fachberater für Heilberufe: Marketing in der Arzt- und Zahnarztpraxis - Social Media - Werberecht mehr lesen

hfbp.de | Gießen

, 105 Wörter

#4

Presserecht

Presse hat Auskunftsanspruch zu verurteiltem Polizeibeamten

Presse hat Auskunftsanspruch zu verurteiltem Polizeibeamten Veranstaltungskalender << April 2019 >> MoDiMiDoFrSaSo 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 … mehr lesen

dombert.de | Potsdam

, 352 Wörter

#5

Persönlichkeitsrecht

Informationspflichten bei einer Traueranzeige?

Das bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht hat sich in der Beantwortung dieser Frage pragmatisch gezeigt: Die Person, die die Anzeige aufgibt bzw. die Veröffentlichung verantwortet … mehr lesen

datenschutz-notizen.de | Bremen

, 691 Wörter

#6

Persönlichkeitsrecht

EU-Parlament: Entwurf einer Whistleblower-Richtlinie

In Notfällen, in denen eine unmittelbare Gefahr für die Öffentlichkeit besteht, können die Informationen über Verstöße auch direkt offengelegt werden. mehr lesen

datenschutzticker.de | Köln

, 178 Wörter

#7

Verlagsrecht

VG Hannover: Musikverbot für geplante „Tanzdemo“ am Karfreitag in Hannover

Mit ihrer Bewertung, dass der Antragsteller sein kommunikatives Anliegen auch durch stillen Tanz oder pantomimische Darstellungen hinreichend wahrnehmbar zum Ausdruck bringen könne, halte … mehr lesen

religion-weltanschauung-recht.net | Heidelberg

, 945 Wörter

#8

Urheberrecht

EU-Rat stimmt der neuen Urheberrechtsreform zu

Der höchst umstrittene „Artikel 13″ der neuen Richtlinie verpflichtet die kommerziellen Internetplattformen dazu, geeignete Schutzmaßnahmen zu treffen. mehr lesen

law-blog.de | München

, 487 Wörter

#9

Urheberrecht

Filesharing: Stiefeltern haften nicht immer für ihre Stiefkinder

Die Software-Firma führte hingegen an, dass der Stiefvater seine Aufsichtspflicht verletzt hätte und deshalb nach § 832 Bürgerliches Gesetzbuch und § 97 Urheberrechtsgesetz … mehr lesen

wbs-law.de | Köln

, 1073 Wörter

#10

Verlagsrecht

Entwurf eines Gesetzes gegen illegale Beschäftigung und Sozialleistungsmissbrauch

Danach soll die Finanzkontrolle Schwarzarbeit zukünftig insbesondere in die Lage versetzt werden, nicht nur – wie bisher – Fälle von illegaler Beschäftigung und Schwarzarbeit zu prüfen, … mehr lesen

jgp.de | Cham

, 162 Wörter

Neu in Bereich:

Rechtsbereiche sind jeweils Zusammenfassungen thematisch ähnlicher Rechtsgebiete (z.B. Familie und Kind zusammengesetzt aus den Rechtsgebieten Familienrecht, Eherecht, Scheidungsrecht uvm.)

Top-10-Rechtsblogs für Urheber und Marken

  1. it-recht-kanzlei.de
  2. wbs-law.de
  3. lhr-law.de
  4. religion-weltanschauung-recht.net
  5. blog.burhoff.de
  6. rosepartner.de
  7. datenschutz-notizen.de
  8. law-blog.de
  9. dr-sup.de
  10. bayrvr.de
Die Top-Rechtsblogs ermitteln sich regelmäßig neu aus Menge und Popularität der in letzter Zeit auf der Webseite bzw. dem Blog erschienenen Artikel.